Sie sind hier: Startseite Lehrstuhl und Mitarbeiter Mitarbeiter Ina Serif

Ina Serif

Ina Serif.jpg

 

  • 2005-2013 Studium (Deutsch, Geschichte, Italienisch) an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg und der Università degli studi Roma Tre
  • 2012 1. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
  • 2012-2013 Wissenschaftliche Hilfskraft am Deutschen Seminar, Germanistische Mediävistik/SFB "Muße"
  • Seit 2013 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Historischen Seminar, Lehrstuhl Studt, mit dem Dissertationsprojekt "Städtische Geschichtsschreibung in neuen Kontexten. Aneignung, Vernetzung, (Re-)Funktionalisierung am Beispiel der Straßburger Chronik Jakob Twingers von Königshofen", betreut von Prof. Dr. Birgit Studt im Rahmen des von der DFG geförderten Forschungsprojekts "Das Konzil im Gedächtnis der Stadt"
  • Seit 2014 Sprecherin der AG 8 "Macht, Wissen und Kommunikation in Mittelalter und Früher Neuzeit" der Graduiertenschule Humanities
  • Im WS 2015/16 und SS 2016 Vertretung der wiss. Assistenz am Lehrstuhl für Mittelalterliche Geschichte II

 

 


Bismarckallee 22