Sie sind hier: Startseite ehemalige Mitarbeiter Informationen Dr. … Publikationen von Dr. Nicola …

Publikationen von Dr. Nicola Brauch

 

Publikationsliste als PDF

 

In Vorbereitung

 

Studienbuch Geschichtsdidaktik (2014). Berlin: Akademie (http://www.oldenbourg-verlag.de/akademie-verlag/geschichtsdidaktik/9783050051673)

Kapitel Bilingualer Geschichtsunterricht, Handbuch Bilingualer Unterricht (CLIL) (2013), gemeinsam  mit Prof. i. V. Dr. Annette Deschner, Berlin: Cornelsen.

Holocaust im Unterricht: Das Tagebuch der Anne Frank (2012). Stuttgart: Kohlhammer (http://www.kohlhammer.de/kohlhammer.de/download/Portale/w_kohlhammer/Vorschau_1_2012.pdf)

 

 

Herausgabe

 

Buck, Th. M. &  Brauch, N. (Hrsg.) (2011): Das Mittelalter zwischen Vorstellung und Wirklichkeit. Probleme, Perspektiven und Anstöße für die Unterrichtspraxis (Tagungsband „Mittelalter und Moderne“, Symposium PH Freiburg 2009). Münster: Waxmann.

 

Monographien und Mitwirkung an Monographien

 

Schulz, M. & Erbe, M. in Zusammenarbeit mit Nicola Brauch (2010): Das 19. Jahrhundert: Eine kleine Globalgeschichte (Kohlhammer Grundkurs Geschichte), Stuttgart : Kohlhammer 2011. 

Eisele, N. (2004): Das Basler Domkapitel im Freiburger Exil (1529-1628). Studien zum Selbstverständnis einer reichskirchlichen Institution (Forschungen zur oberrheinischen Landesgeschichte Band XLIX), Freiburg/München: Karl Alber.

Eisele N. (1998): Repertorien des Universitätsarchives Freiburg (UAF) Bestand A 42 Münster und St. Nikolaus  1422-19. Jh.
(http://www.uniarchiv.uni-freiburg.de/Frames/A_bestand.htm

Eisele, N. (1997): Repertorien des Universitätsarchives Freiburg (UAF) Bestand A 52 Prozeß-Sachen in Breisgau und Elsaß (1420. 1498-1806). 

 

 

Aufsätze in referierten Fachzeitschriften

 

In Vorbereitung 

 

Brauch, N. : How do we assess future history teachers’ competencies in the didactical reasoning of social science education? Investigation of a coding schemes’ functionality developed for the competencyanalysis in history teacher education. In: Journal for Social Science Education.

 

Erschienen

 

Brauch, N. & Bihrer, A. (2011): Die Wikinger als Lernanlass in der Geschichtslehrerbildung. In: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, S. 117-130.

Eisele-Brauch, N. & Deschner, A. (2010): Bilingualer Unterricht im Sachfach Geschichte. Ansatz und erste Ergebnisse eines Forschungsprojekts zur Lehrerkompetenz „Kompetenzorientierte Materialentwicklung“, in: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht , S. 98-110.

Eisele-Brauch, N. (2010): Nachhaltiges historisches Lernen als Gegenstand empirischer Lehr/Lernforschung.  Ein Rückblick auf den Tagungssommer 2009, in: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, S. 143-159.

 

Aufsätze in Sammelbänden

 

Brauch, N. in cooperation with Hannah Westphal and Jaron Sternheim (2011): Fostering Competencies of Historical Reasoning Based on Cognitive Activating Tasks in Schoolbooks? Considerations Towards a Conceptual Change from Text to Task Books in History Learning Environments. In: Matthes, E. & Schütze, S. (Hrsg): Aufgaben im Schulbuch. Bad Heilbrunn: Klinkhardt, S. 237-253.

Brauch, N. (2011): „Alles authentisch - alles fiktiv?“ Populärhistorische Prägung von Geschichtsbewusstsein, in: Buck & Brauch (Hrsg.), Das Mittelalter zwischen Vorstellung und Wirklichkeit, S. 255-269.

Brauch, N. & Löffler, G. (2011): Die Wirklichkeit des Mittelalters in der Schulpraxis. Erfahrungsbericht und kompetenzdidaktische Überlegungen, in: Buck & Brauch (Hrsg.): Das Mittelalter zwischen Vorstellung und Wirklichkeit, S. 311-323.

Brauch, N. unter Mitarbeit von Jaron Sternheim (2010): Der Holocaust in Curricula und Schulgeschichtsbüchern nach PISA. Störfall oder Anlass historischen Lernens? In: Forschungsberichte 2010, hrsg. vom Duitsland Instituut Amsterdam, S. 94-108.

Eisele-Brauch, N. (2010): „Piraten?!“ Vorstudie zu populärhistorischen Beliefs von Geschichtsbewusstsein im Grundschulalter als Ausgangspunkt zur Förderung historischer Fragekompetenz. In: Arnold, K.-H./Hauenschild, K./Schmidt, B./Ziegenmeyer, B. (Hrsg.): Zwischen Fachdidaktik und Stufendidaktik. Perspektiven für die Grundschulpädagogik. Jahrbuch Grundschulforschung. Band 14. 1. Auflage. Wiesbaden: Verlag für Sozialwissenschaften, S. 165-169.

Eisele, N. (2009): Kleiner Hobbit und Großer Artus. Populäre mittelalterliche Mythen und ihr Potential für die Förderung historischen Denkens, in: Korte, B./Paletschek, S. (Hg.): History goes Pop. Geschichte in populären Medien und Genres, Bielefeld: transcript, S. 83-103.

Eisele, N. (im Druck): Domstift Basel, in: Lorenz, S./Auge, O. (Hrsg.): Handbuch der Stiftskirchen in Baden-Württemberg, Ostfildern: Thorbecke. 

Eisele, N. (2001/2002): Das Basler Domkapitel im Freiburger Exil (1529-1628), in: Alemannisches Jahrbuch, 143-161.