Sie sind hier: Startseite Aktuelles Kolloquien, Vorträge, Veranstaltungen …

Kolloquien, Vorträge, Veranstaltungen 2024

Quo Vadis Online: "Weisheit, Schrift und „Manhait“: Humanistische Ideale der (gebildeten) Frau in Niklas von Wyles 'Frauenlob' (1474)" 17.04.2024 von 18:00 bis 20:00 Online,
Isabel Dillenberger (Düsseldorf): Weisheit, Schrift und „Manhait“: Humanistische Ideale der (gebildeten) Frau in Niklas von Wyles 'Frauenlob' (1474)
Quo Vadis Online: "Analyser un corpus de textes médiévaux à l'aide d'une base de données Heurist" 15.05.2024 von 18:00 bis 20:00 Online,
Emmanuelle Dantan (Straßburg): Analyser un corpus de textes médiévaux à l'aide d'une base de données Heurist
Quo Vadis Online: "Die zweite Reise der Dissertation: Strategien für den Umgang mit Forschungsdaten für Historiker:innen" 29.05.2024 von 18:00 bis 20:00 Online,
Dr. Mareike König (Paris): Die zweite Reise der Dissertation: Strategien für den Umgang mit Forschungsdaten für Historiker:innen
Quo Vadis Online: "The Digital Heraldry Knowledge Graph. Data-driven and AI-based Approaches to Study the Cultural History of Heraldic Communication" 05.06.2024 von 18:00 bis 20:00 Online,
Philipp Schneider (Berlin): The Digital Heraldry Knowledge Graph. Data-driven and AI-based Approaches to Study the Cultural History of Heraldic Communication
Quo Vadis Online: "La diplomatique numérique comme méthode quantitative pour l’histoire médiévale" 19.06.2024 von 18:00 bis 20:00 Online,
Virgile Régnier (Paris/Lyon): La diplomatique numérique comme méthode quantitative pour l’histoire médiévale
Vortrag: "Gärten für alle Stände? Zur Rezeption des agronomischen Lehrbuchs des Petrus de Crescentiis in der mittelalterlichen Gartenkultur" Prof. Dr. Birgit Studt 20.06.2024 von 18:00 bis 20:00 KG I, HS 1015,
Quo Vadis Online: "Die Briefsammlung aus Kloster Lüne: Die Netzwerke der Nonnen aus einem digitalen Blickwinkel" 10.07.2024 von 18:00 bis 20:00 Online,
Eva Neufeind (Düsseldorf): Die Briefsammlung aus Kloster Lüne: Die Netzwerke der Nonnen aus einem digitalen Blickwinkel
Tagung: Geschichtsschreibung zwischen Stadt und Land. von 25.09.2024 09:00 bis 27.09.2025 18:00 Litoměřice (Leitmeritz) (Tschechische Republik),
Tagung: Geschichtsschreibung zwischen Stadt und Land. Hybride Narrative in Mitteleuropa vom 15. bis zum 17.Jahrhundert